Man-Trailing

Das Riechvermögen eines Hundes ist etwa eine Million mal besser als das des Menschen. Der Hund hat - je nach Rasse - mehr als 40mal soviel Riechzellen wie ein Mensch. Zudem sind etwa 10 Prozent der Gehirnleistung ausschließlich für die Verarbeitung des Geruchs zuständig. Hunde haben die Fähigkeit „Stereo“ riechen zu können (links Reh – rechts Hase). Die Nase kann rechts und links unterscheiden, ähnlich wie wir Menschen mit den Augen sehen können.

 

Auf Grund dessen ist der Hund in der Lage den Individualgeruch (Fingerabdruck) eines Menschen unter ganz vielen anderen Gerüchen rauszufiltern. Deswegen werden Hunde auch bei der Suche nach Vermissten oder gar Tätern eingesetzt.

 

Mit diesem Kurs bekommen Sie einen Eindruck über die Leistung der  Hundenase und lernen Möglichkeiten der sinnvollen Beschäftigung mit Ihrem Vierbeiner. Ziel ist es das Erlernte unter möglichen Livebedingungen zu arbeiten. (Stadtsuche, Fährte mit Unterbrechung etc.)

 

Dieser Kurs ist für (fast) jeden Hund und für (fast) jeden Besitzer geeignet. Er fördert eine argerechte, geistige Auslastung. Mitzubringen sind eine Schleppleine (5 m), Geschirr, Leckerlies, ein Spielzeug, Geruchsartikel sowie Spaß und gute Laune.

 

Mantrail

 

10 Std.     250,-- €

 

 

 

 

+++ A k t u e  l l +++

Aktuelle Termine 2019 jetzt online!

Trainingstreffpunkt

++ F e b r u a r ++

Treffpunkt Basiskurse:

 

Nach Absprache

 

_____________________