Darky bei Tamme Hanken

mensch, Hund(e)!, was für ein aufregender Tag! Durch eine liebe Kundin erfuhr ich, daß Tamme Hanken, auch der "Knochenbrecher" genannt, in Wöllstadt zu Gast ist. Wie viele wissen, hat Darky schon länger irgendwie einen "unrunden" Gang und ab und zu "autscht" sie auch. Wir haben sehr spontan noch einen Termin für heute ergattert und sind in der Frühe aufgebrochen. Tamme Hanken ist ein echt starker Typ! Er arbeitet mit der Natur und hat eine Gabe mit Tieren und Menschen umzugehen, die sehr, sehr selten ist. Darky wurde im Halswirbelbereich eingeränkt und danach alle vier Beine sozusagen "ausgewuchtet". Noch läuft sie ein bisschen staksig aber der von Hanke mitgegebene Therapieplan soll hier schnell Abhilfe schaffen. Auch die Behandlung der anwesenden Pferde und deren Menschen war sehr aufschlussreich. Es ist mal wieder die Erkenntnis, daß wir mit unseren Tieren als Team zusammen sein sollen und aufmerksam zuhören müssen, was sie uns erzählen. Alles in allem habe ich heute wieder viel gelernt. Danke Ina!

+++ A k t u e  l l +++

Aktuelle Termine 2019 jetzt online!

Trainingstreffpunkt

++ M ä r z ++

Treffpunkt Basiskurse:

 

Nach Absprache

 

_____________________