Die 13 Jahre alte Kimba sucht ein schönes, neues Zuhause

Kimba lebt derzeit in Hungen in einer Pflegestation und sucht dringend ein neues Zuhause.

 

Kimba ist ein Mix aus "gute Frage" : ) vielleicht Golden Red River und Labi in schwarz?!

 

Sie ist für ihr Alter recht fit auf ihren Beinen.

Kimba geht ohne Probleme große Spaziergänge, allerdings ihrem Alter entsprechend langsamer. Sie hat einen Dickkopf und läßt sich nicht gerne Stöckchen abnehmen. Deshalb vielleicht weniger geeignet für Familien mit kleinen Kindern. Ansonsten ist sie lieb und sucht die Nähe des Menschen. Sie läßt sich gerne kraulen..... Kimba hat kleine Knoten in der Milchleiste, die aber bisher nicht auffällig waren, oder sie gesundheitlich einschränken. Sie ist sterilisiert. Sie müßte auch ein wenig abnehmen, da sie immer gut genährt wurde.

 

Vielleicht besteht ja die Hoffnung, daß sie doch noch ein neues Zuhause auf ihre alten Tage findet.

Bei Interesse oder Fragen zur Hündin bitte einfach Kontakt aufnehmen unter PattyWolf@gmx.de. Danke : )

+++ A k t u e  l l +++

Aktuelle Termine 2019 jetzt online!

Trainingstreffpunkt

++ F e b r u a r ++

Treffpunkt Basiskurse:

 

Nach Absprache

 

_____________________